• Startseite

Interessiert an Grafikdesign?

Grafikdesign ist der Punkt, an dem Kommunikationswissenschaft und Kunst der Ästhetik zusammentreffen. Um es möglichst abstrakt zu beschreiben, wird im Grafikdesign die visuelle Kommunikation mit Hilfe verschiedener Elemente und Medien betont, um eine bestimmte Botschaft zu vermitteln.

Prinzipien des Grafikdesigns

Da Grafikdesign, auch als Kommunikationsdesign bezeichnet, eine effektivere Darstellung von Geschichten ermöglicht, verwenden Designer standardisierte Auswahlmöglichkeiten, die durch psychologische Untersuchungen des menschlichen Verhaltens beeinflusst wurden, die von Gleichaltrigen überprüft wurden.

Die Wissenschaft des Designs besteht aus einer Vielzahl von Techniken, die von Designern verwendet werden, z. B. die Anwendung einer bestimmten Farbpalette, um vorhersehbare emotionale Reaktionen hervorzurufen.

Die von Designern berücksichtigten Elemente sind:

Art

Typografie (Auswahl und Größenänderung bestimmter Schriften) kann etwas vermitteln. Zum Beispiel zeigt eine serifenlose Schriftart Autorität im Gegensatz zu einer mit dünnem Strich geschriebenen Schriftart.

Gestalten

Formen kommunizieren auch auf viele verschiedene Arten mit dem Publikum. Ovale haben beispielsweise die Tendenz, Besucher willkommen zu heißen (aus diesem Grund sind die meisten "offenen" Schilder von Ovalen umgeben), während quadratische Formen ein ordentlicheres Erscheinungsbild verleihen. Auf der Seite selbst trägt die Anordnung grafischer Elemente mit vorhersehbaren / zufälligen Mustern zum allgemeinen Kommunikationseffekt bei.

Farbe

Farben sowie deren Gegenüberstellung haben direkten Einfluss darauf, wie sich das Publikum emotional mit einem Design auseinandersetzt.

Textur

Während normale Drucksachen die Arbeit erledigen können, bietet das Hinzufügen von Texturen in Form von nicht standardmäßigen Elementen wie Prägungen, Stoffen oder Folien dem Publikum eine greifbare Erfahrung, die die Wahrnehmung des Designs insgesamt weiter beeinflusst.

Ein Designer denkt auch an Leerstellen. Leerzeichen, die frei von jeglichen Elementen sind, können genauso mächtig sein wie etwas Greifbares. Entwürfe, die viel von diesem "negativen" Raum haben, können einfach und doch raffiniert aussehen. Darüber hinaus kann ein größerer Leerraum auf einer Seite mit viel gedrucktem Text die Lesereingriffe erleichtern.

Ein Grafikdesigner sollte sich nicht nur auf den "wissenschaftlichen" Aspekt des Designs verlassen, sondern auch seine eigene Kreativität oder Fantasie einsetzen, um ein Produkt zu entwickeln, das den Bedürfnissen eines Kunden entspricht.

Benutztes Werkzeug

Es ist die Aufgabe eines Grafikdesigners, Elemente mit Hilfe von Grafikprogrammen wie Adobe Illustrator Photoshop oder InDesign auf verschiedenen Arten von Medien (Website, Poster oder Paket) anzuordnen und zu verwenden.

Grafikdesigner verwenden Adobe Illustrator zum Erstellen von Symbolen, Infografiken und ähnlichen Objekten, da es komplizierte Vektorgrafiken und skalierbare Grafiken unterstützt.

Adobe Photoshop verfügt über Hunderte von Spezialbearbeitungstools sowie Filter zum Anpassen von Fotos oder vergleichbaren Bilddateien.

Mit dem rahmenbasierten Layoutprogramm Adobe InDesign können Designer die Elemente ihres Produkts in einer Datei zusammenfassen.

Designer mit einem engen Budget können Open-Source-Optionen für Standardanwendungen nutzen.

Verwenden von Grafikdesign

Sie sind Zeuge der täglichen Arbeit professioneller Designer. Sie erstellen eine Vielzahl von Designs, die von einfachen stationären Vorlagen bis zu komplizierten Werbekampagnen reichen. Sie beginnen immer damit, die kunst- und naturwissenschaftlichen Aspekte ihrer Fähigkeiten anzuwenden.

Warum Unternehmer eine Webdesign-Agentur brauchen

Das Online-Gehen ist eine der besten Möglichkeiten für Unternehmer, bessere Chancen für ihr Unternehmen zu erzielen. Um jedoch sicherzustellen, dass Online-Strategien effektiv sind, müssen...

Eklektisches Design der spanischen Kolonialzeit

Ein altes Haus im Kolonialstil mit einem raffinierten Geschmack und einem Hauch von lässigem Vintage-Charme. Die Mischung aus alten rustikalen Patina-Türen und frischen, klaren...

Die Einstellung eines Innenarchitekten ist kein Aufwand, sondern eine Investition

Möchtest du dein Zuhause oder Büro dekorieren? Suchen Sie nach originellen Ideen, um Ihren Raum in etwas Außergewöhnliches zu verwandeln, das Ihre Wärme und...

 Designaspekte von Mid-Century-Möbeln

Wenn Sie dachten, dass Möbeldesigns aus der Mitte des Jahrhunderts nur ein Produkt für seine Zeit...

Was sind die typischen Kosten für ein individuelles Tattoo-Design?

Wenn Sie ein Tattoo-Enthusiast oder ein Designer sind, müssen Sie versucht haben, herauszufinden, wie viel ein individuelles Tattoo-Design tatsächlich kostet? Ist es etwas teuer...

Berühmte Innenarchitekten und ihre Stile in der Innenarchitektur – Teil 1

EinführungDiese Serie von 4 Artikeln wirft einen kurzen, aber informativen Blick auf 21 der bekanntesten und Innenarchitekten, von den frühesten Pionieren bis zu den...