• Startseite

Kompetenzen, Einstellungen und Verhaltensweisen des Grafikdesign-Lernenden für Beschäftigung und Kunden

Das Grafikdesign Lerner hat einige Kompetenzen, Einstellungen und Verhaltensmerkmale zu entwickeln, die ihn oder sie ermöglichen würden, sehr kompetent in seinem gewählten Beruf oder Studien zu sein. Diese Einstellungen und Verhaltensmuster kommen nicht von ungefähr. Der Amateur-Grafiker oder Lernende muss diese Eigenschaften pflegen, wenn er seine Projekte geduldig und mit größter Sorgfalt durchführt. Einige dieser Kompetenzen, Einstellungen und Verhaltensweisen wurden im Folgenden erörtert.

1. Beobachtungsfähigkeit – Der Lernende muss die Fähigkeit entwickeln, kritische und ernsthafte Beobachtungen und Untersuchungen von Dingen in der Umgebung vorzunehmen, um eine genaue oder präzise Darstellung des Objekts oder der Form zu erhalten. Es umfasst die kritische Beobachtung von linearen Mustern, Variationen von Formen, Texturen, Gradation oder Tönen von Farben aus natürlichen und künstlichen Objekten in der Umgebung gefunden.

2. Fähigkeit, Gedächtnis und Vorstellungskraft zu nutzen, um Ideen abzuleiten und zu entwickeln – Dies ist die Fähigkeit des Lernenden, seine eigene Vorstellungskraft zu nutzen, um Dinge zu erschaffen, ohne auf das Kopieren von bereits vorhandenen Gegenständen zurückzugreifen. Er sollte die Einstellung pflegen, neue und relevante Ideen zu entwickeln, die zur Erstellung nützlicher Grafikprodukte verwendet werden können.

3. Die Fähigkeit, pre-image / visualisieren und Make-Designs von items- Der Lernende sollte seine Sinne der Lage sein zu verwenden, vor allem den Sehsinn vorauszusehen oder zu visualisieren, wie die Idee vorstellen kann bei der Schaffung von Design verwendet werden, die wiederum in übersetzt werden Artikel.

4. Die Fähigkeit, Ideen und Papier-Designs in dreidimensionale Objekte zu übersetzen, Probleme zu lösen oder einen identifizierter Bedarf mit Hilfe des Design und Technologie prozess- Design sind zweidimensional in Form oder flach zu befriedigen. Diese Papierentwürfe werden häufig in dreidimensionalen Formen erzeugt. Der Lernende muss in der Lage sein, die Schritte im Design- und Technologieprozess genau zu befolgen, um funktionale Gegenstände herzustellen. Er sollte in der Lage sein, Entwürfe auf Papier in freistehende Objekte zu übersetzen.

5. Geschicklichkeit und kreativer Einsatz von Werkzeugen, Ausrüstung und einer Vielzahl von Materialien – Dies bezieht sich auf den effizienten Einsatz der Werkzeuge und Materialien. Dies beinhaltet den richtigen Umgang mit den Werkzeugen, um die Arbeit auszuführen. Der Lernende muss die Natur und die Haptik der Werkzeuge und Materialien verstehen, damit er sie angemessen einsetzen kann, um die richtige Wirkung im Kunstwerk zu erzielen.

6. Anwendung von Wissen und Verständnis der ständigen Praxis für Kompetenz und PERFECTION- Der Lernende sollte letztlich darauf abzielen Perfektion in den verschiedenen Techniken der künstlerischen Produktion zu erreichen. Er sollte in der Lage sein, das Wissen, das er durch ständiges Üben erlangt hatte, konsequent anzuwenden, um Gegenstände mit großer Kompetenz oder Sachkenntnis herzustellen.

7. Kreativität, Originalität im Denken und Ende Produkte- Der junge Grafiker muss es sein machen oder sie zu produzieren, die in Artikeln Hallmark Design original sind, Form, Farbe usw. Seine Fähigkeit, neue Dinge zu schaffen sollte auch in seinem Denken offensichtlich sein wie in den Endprodukten macht er.

8. Fähigkeit, auf ein Kunstwerk zu reagieren, indem Kenntnisse und Fähigkeiten in Bezug auf Wahrnehmung, Wertschätzung, Kritik, Beurteilung, Bewertung und Ästhetik eingesetzt werden. Der Lernende muss in der Lage sein, schnell auf Kunstwerke zu reagieren, mit denen er in Kontakt kommt. Er sollte in der Lage sein, seine Sinne gut einzusetzen, um intelligent über die ästhetischen Qualitäten der Arbeit zu sprechen. Er muss in der Lage sein, ein Kunstwerk mit dem Wissen und den Fähigkeiten, die er angehäuft hat, zu bewerten, zu schätzen und zu kritisieren.

9. Kritisches Denken und Problemlösungsfähigkeiten, einen gesunden Wettbewerb, gute menschliche Beziehungen usw. – Der Lernende muss auch konkret denken können und immer bereit, Ideen zu bringen, die von Einzelpersonen konfrontiert relevante Probleme in der Gesellschaft lösen. Er sollte in der Lage sein, an Wettbewerben und Ausstellungen der grafischen Künste teilzunehmen, die in der Schule, in der Gesellschaft oder im Land stattfinden. Er muss mit klaren und klaren Motiven daran teilnehmen, seine Fähigkeiten zu verbessern, während er lernt und sich von den Werken anderer Grafiker inspirieren lässt.

10. Demonstration der menschlichen und moralischen Verhaltens im Denken, Fühlen und Handeln z.B. Ehrlichkeit, Engagement, Selbstdisziplin / Respekt, Fleiß, Geduld, Toleranz, Teamarbeit usw. – Es gibt einige moralische oder Verhaltensmerkmale, die der Lernende schwer pflegen muss. Dazu gehören Ehrlichkeit, Respekt, Fleiß, Geduld, Toleranz und Teamwork. Die Leute würden gerne Geschäfte mit einer ehrlichen und respektvollen Person haben. Der Lernende muss geduldig und tolerant sein, um den Druck der Klienten aufnehmen zu können, der manchmal irritierend oder ärgerlich sein kann. Als Lernender muss er auch bereit sein, mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten, um dasselbe Ziel zu erreichen. Diese Qualität würde es ihm ermöglichen, in einem breiteren Arbeitsumfeld wie in einer Industrie oder Fabrik zu arbeiten. In der heutigen Arbeitswelt ist Teamwork für den Erfolg eines Unternehmens wirklich wichtig.

11. Portfolio von Werken – Der Lernende muss die Haltung pflegen, ein Portfolio seiner kreativen Werke entweder in gedruckter oder in gedruckter Form zu führen. Dies würde es ermöglichen, ihn auf seinen kreativen Arbeiten jedes Mal zu verbessern und zu verbessern.

12. Fähigkeit, Aufgaben ohne oder mit geringer Aufsicht auszuführen – Der Lernende sollte in der Lage sein, seine zugewiesene Arbeit ohne oder mit geringer Aufsicht auszuführen. Er muss sich sehr bemühen, unabhängig mit oder ohne Tutor zu arbeiten. Dies würde ihm helfen, seine Fähigkeiten relativ schnell zu entwickeln.

13. Selbstlern / Bewertung für Verbesserungs- Der Lern ​​experimentell sein muss, versuchen, neue Dinge auf eigene Faust zu lernen, ohne so von einem Lehrer oder Betreuer dazu angewiesen werden. Er sollte neue Methoden erforschen und Techniken zur Erreichung bereits bestehende Produktionsmethoden und Techniken. Es sollte seine oder ihre Einstellung sein, zu versuchen, mit den in der Umgebung verfügbaren Werkzeugen und Materialien sinnvolle und nützliche Artefakte herzustellen. Außerdem sollte er sich regelmäßig selbst bewerten, indem er seine früheren und aktuellen Werke vergleicht, um die Fehler in ihnen zu erkennen und zu verbessern.

14. Beharrlichkeit – Der Lernende muss Kampfgeist zeigen, wenn er sich um seine kreativen Arbeiten kümmert. Er sollte seinen Versuch, ein schwieriges Produkt oder eine herausfordernde Übung zu produzieren, nicht aufgeben. Er darf sich nicht scheuen, mit schwierigen künstlerischen Grafikdesign-Produkten umzugehen.

15. Zeitmanagement – Der Lernende muss in der Lage sein, seine Zeit sehr effizient zu verwalten. Er sollte zeitgebunden oder zeitbewusst sein, wenn er seine Artefakte herstellt. Er sollte in der Lage sein, die für die Herstellung von Werken festgelegten Fristen einzuhalten.

16. Arbeitsethik – Dies bezieht sich auf das akzeptierte Arbeitsverhalten und die Einstellungen, die von einem Grafiker erwartet werden. Zu diesen akzeptierten Verhaltensweisen gehören Sauberkeit, Genauigkeit und Präzision, die das Markenzeichen eines guten Grafikers sind. Der Lernende muss entschlossen sein, diese Arbeitsethik in seinen künstlerischen Produktionen zur Geltung zu bringen.

17. Selbstvertrauen – Der Lernende muss bei der Erfüllung seiner Pflichten sehr selbstbewusst sein. Er muss keine Anzeichen von Angst zeigen. Er sollte auf seine Fähigkeiten, Qualitäten oder Ideen vertrauen. Dies würde es ihm leichter machen, die Meisterschaft über seine künstlerischen Schöpfungen zu erlangen.

18. Communication Skills Der Lernende muss wissen, wie gut mit Menschen zu kommunizieren. diese Kommunikationsfähigkeiten Cultivating würde es ihm ermöglichen, mit Kunden effektiv zu kommunizieren. Die Leute werden sicherlich gerne Geschäfte mit Leuten machen, die höflich sprechen, als mit denen, die wie mit einem Schwert durchbohren.

Eklektisches Design der spanischen Kolonialzeit

Ein altes Haus im Kolonialstil mit einem raffinierten Geschmack und einem Hauch von lässigem Vintage-Charme. Die Mischung aus alten rustikalen Patina-Türen und frischen, klaren...

So gestalten Sie Ihre eigene Halskette online

Eine Halskette ist der besondere Teil des Schmucks, der um den Hals getragen wird. In der Welt des Schmucks handelt es sich um eines...

Bedeutung von Interior Design und Event Management

Geburtstagsfeiern, Erfolgsfeiern, Einweihungen usw., egal zu welchem ​​Anlass ... Die Leute schmücken gerne ihre Plätze. Vor Jahren waren die Menschen nicht so an der...

10 Schritte zur Einstellung des besten Web-Designers oder Web-Design-Unternehmens für Ihre Business-Website

Sie haben schon immer vorgehabt, einen Website-Designer dazu zu bringen, an Ihrer Website zu arbeiten. Ihre Pläne sind klar und Sie haben Ihre Inhalte...

 So wählen Sie einen Innenarchitekten oder Dekorateur

Unabhängig davon, ob Sie ein Zimmer oder Ihr gesamtes Haus dekorieren möchten, ist es wichtig, dass...

Eine Entfaltung von Robert Frosts "Design"

"Ich wollte immer sehr aufmerksam sein", sagte Robert Frost einmal, nachdem er einem Publikum sein Gedicht "Design" vorgelesen hatte. Dann fügte er hinzu: "Aber...